Rauchfrei Hypnose in Düsseldorf

Rauchfrei Hypnose nach dem Düsseldorfer Programm: 

 

 

 

Raucherentwöhnung nach dem Düsseldorfer Modell im Juli 2016 Intensiv Seminar

Raucherentwöhnung nach dem Düsseldorfer Modell im August  2016 Intensiv Seminar

Raucherentwöhnung nach dem Düsseldorfer Modell im September  2016 Intensiv Seminar

 

 

Video Feedback direkt nach der Rauchfrei Hypnose Sitzung:

 

 

 

 

 

Hier erfahren Sie alles wichtige über die Rauchfrei Hypnose in Düsseldorf.

Stellen Sie sich einmal vor wie es wäre:

Sie kommen als Raucher zur Rauchfrei Hypnose und verlassen meine Spezialpraxis  in Düsseldorf nach 4 Stunden als Nichtraucher. Wäre das nicht wunderbar ?

Nichtraucher werden ist viel einfacher als Sie glauben.

Das wichtigste aber ist: der erste Schritt zur Rauchfrei Hypnose, den müssen Sie machen.

Also ran ans Telefon oder schreiben Sie mir für Infos oder einen Termin. Sie können nur gewinnen, Raucher sind sie ja schon, es kann also mit der Rauchfrei Hypnose nur besser werden 😉

 

Was ist Hypnose?

Zunächst muss bei Hypnose zwischen dem Zustand und der Technik unterschieden werden. Bei Wikipedia findet man ungefähr folgende Erklärung: Hypnose ist eine Form von Trance bei der man fähig ist sich zu bewegen und auch zu reden. Sie wurd durch Hypnose als Technik eingeleitet, also durch einen Hypnotiseur. In diesem Zustand ist das Unterbewusstsein und die Konzentration „stark“ erhöht. In meiner Praxis erwarten viele Klienten immer wieder das sie während der Hypnose gar nichts mitbekommen, aber genau das Gegenteil ist der Fall. Die Klienten bekommen alles mit. Der Zustand der Hypnose ähnelt natürlichen, spontan auftretenden Zuständen, die man vor allem beim Einschlafen und Aufwachen sowie bei Tagträumen, konzentriertem Lesen eines Buches oder Schauen eines Films erleben kann: Die Wahrnehmung ist eingeengt und die Konzentration des Bewusstseins auf eine bestimmte Sache gerichtet (das Buch, den Film oder aber die Worte des Hypnotiseurs). Man kann das auch ganz kurz und knapp ausdrücken mit ein paar Worten: In Hypnose ist der Klient tief entspannt und das Unterbewusstsein ist in diesem tief entspannten Zustand erhöht ansprechbar bzw. formbar wie Wachs. Suggestionen (Vorschläge) für das Unterbewusstsein werden vom Klienten angenommen. So sind neue Sichtweisen für das Unterbewusstsein möglich und Veränderung kann statt finden. Eigentlich ganz Simpel 😉

Jetzt zur Sitzung anmelden